Grafik, 2D & 3D

Walk Of Fame – RadioLukas

Wie gerne würde ich das sehen: Ein Stern für RadioLukas auf dem Hollywood „Walk Of Fame„. Warum warten?! Also mal flott selber gemacht. Der zugrundeliegende Stern ist übrigens der von Michael Jackson. [Weiterlesen …]

aus: 2011



BURN burns

Allein aus Spaß habe ich mich Anfang des Jahres mit der Möglichkeit einer Feueranimation und der Simulation des „Abbrennens“ von Objekten in Cinema 4D beschäftigt.
[Weiterlesen …]

aus: 2011



Bergwerksstollen

Über meine Arbeiten für RadioLukas [Link] wurde André Jethon aus Münster auf mich aufmerksam.
Für seine Masterarbeit an der Ruhruniversität Bochum suchte er ein Umschlagbild, das das etwas sperrige Thema seiner Arbeit [Weiterlesen …]

aus: 2011



Monty Burns Fakes

2010 habe ich auf Twitter und auf Facebook den Simpson Charakter Montgomery Burns [Link] übernehmen können. [Weiterlesen …]

aus: 2010



Gitarre 3D

Für das Plattencover von RadioLukas „Top Of The Pubs – Vol. 1“ einst erstellt, hier eine Render einer Animation (ohne GI). [Weiterlesen …]

aus: 2009



CD-Cover  „Top Of The Pubs – Vol. 1“

Wieder eine Live-CD von Lukas. Diesmal jedoch mit guten, alten irischen Klassikern. Um das gleich mit dem Cover zu transferieren, haben wir uns entschieden, dass es eine Kneipenszene sein soll. [Weiterlesen …]

aus: 2009



CD-Cover „Most Wanted

Als Lukas sagte, die CD solle „Most Wanted“ heißen, war sofort klar, wohin die Reise geht: In den Wilden Westen. Lukas als Steckbrief Konterfei – wanted: dead or alive. Western-Font, Einschußlöcher, vergilbtes Papier. [Weiterlesen …]

aus: 2009



RadioLukas Tischkicker

Für das Cover von Lukas‘ damals neuer CD, wolte ich – passend zu Titel („Heimspiel – live & zuhause“) [Link] und der Weltmeisterschaft in Deutschland – das Fußballthema weiterführen. Wo spielt man Fußball und ist daheim? Richtig: Auf dem Tischkicker! [Weiterlesen …]

aus: 2006



CD „20 – 20.000 Hz

Meine erste Arbeit für Lukas. In ganz einfachem Schwarzweiß-Design hatte Luke schon vorgearbeitet, aber das macht natürlich nix her. [Weiterlesen …]

aus: 2002



CD-Cover „Coverboy“

Für die neue Platte „Coverboy“ (Untertitel: the beat of the street) von RadioLukas aka Lukas Schlattmann aus Haltern, den ich in allen Promotionfragen immer noch sehr gerne betreue, wurde ich gebeten ein Coverdesign und ein CD-Label zu entwerfen. [Weiterlesen …]

aus: 2005