Kugelfisch

Außen lustig, innen giftig: Ein Kugelfisch (Fungu). Bei Gefahr bläst sich der handgroße Fisch zu einem stacheligen Ball auf. Aber auch Beißen kann er ganz gemein. Er gilt in Japan als Delikatesse. Vorsicht ist jedoch beim Verzehr angesagt, denn die Leber enthält ein starkes Nervengift. Nur ausgebildete Köche dürfen deshalb Fungu zubereiten. Freilich schöner sieht der Fisch im Aquarium aus. (Aquarium Münster)

Über den Autor

Holger

1971 in Rheine geboren und seither in Münster wohnend, beschäftige ich mich freizeitlich vorrangig mit Fotografie, Grafikbearbeitung und rudimentär auch mit 3D-Design.

Hinterlasse eine Antwort